Trippens tolle Tipps

"Die Haut ist der Spiegel der Seele.", das ist ein Satz, der schon in der Antike galt. Das ist sicherlich in Teilen richtig, aber in Teilen auch in Frage zu stellen.

"Sie ist wieder da, wieder hier..." Kennen Sie diesen alten Schlager von Stefan Waggershausen (1979)?

Für die allermeisten Fälle von Rückenschmerzen werden Fehlhaltungen verantwortlich gemacht. Abermillionen Euro werden dafür ausgegeben, eine bessere Haltung zu üben, die Muskulatur zu lockern, zu massieren oder zu operieren.

Die Schilddrüse und die darin untergebrachte Nebenschilddrüse haben für den Stoffwechsel eine große Bedeutung. Die in diesen Drüsen hergestellten Hormone beeinflussen die gesamte körperliche Entwicklung. Energie, Knochen, Verdauung, Herz- und Kreislauf und Psyche.

Selten fassbar, trotzdem bösartig vorhanden, viel zu selten ernsthaft bewertet, schulmedizinisch nicht behandelbar, nur naturmedizinisch in Schranken zu weisen.

Zur Zeit häufen sich wieder Magen- und Dünndarm-Schleimhautentzündungen, die sich mit einer leichten Übelkeit zeigen können.

„Ich versuche ständig, den Schleier von meinen Augen zu wischen, als ob Schlieren oder ein Film darauf säßen.“